Service-Navigation

Suchfunktion

ELSTER – Was ist das genau?

Das sind die wichtigsten Mitglieder der „ELSTER-Familie“:

ElsterFormular

ist das offizielle Steuererklärungsprogramm der Steuerverwaltung.

ElsterFormular unterstützt neben der Einkommensteuererklärung auch

  • die Umsatzsteuererklärung,
  • die Gewerbesteuererklärung,
  • die Umsatzsteuer-Voranmeldung,
  • die Lohnsteuer-Anmeldung,
  • die Lohnsteuerbescheinigung (nur nach Registrierung im ElsterOnline-Portal),
  • sowie die Einnahmenüberschussrechnung (EÜR)

für das laufende Jahr.

Arbeitgeber können mit ElsterFormular die Lohnsteuerbescheinigung ihrer Arbeitnehmer elektronisch an das Finanzamt übermitteln.

ElsterFormular ist kostenlos. Die neue Programmversion für das abgelaufene Jahr steht ab Mitte Januar des Folgejahres zum Download bereit. Ab Anfang Februar erhalten Sie das Programm auch auf CD-ROM bei Ihrem Finanzamt.

ElsterOnline

ist ein Internetportal und bündelt die Online-Dienstleistungen der Steuerverwaltung.

Das ElsterOnline-Portal ermöglicht es allen Steuerbürgern, die

  • Umsatzsteuer-Voranmeldung,
  • Dauerfristverlängerung,
  • Zusammenfassende Meldung,
  • Lohnsteuer-Anmeldung,
  • Lohnsteuerbescheinigung,
  • gesonderte und einheitliche Feststellung von Grundlagen für die Einkommensbesteuerung,
  • Kapitalertragsteuer-Anmeldung nach dem EStG,
  • Kapitalertragsteuer-Anmeldung nach dem InvStG und
  • Anmeldung über den Steuerabzug nach § 50a EStG

online im Internet auszufüllen und abzugeben. Von den Nutzern wird dazu nur noch ein Browser, nicht aber eine spezielle Steuersoftware benötigt.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Einkommensteuererklärung nicht direkt bei ElsterOnline eingeben können.

Daneben können Sie

  • Ihr persönliches Steuerkontos im Finanzamt abfragen oder durch Ihren Steuerberater abfragen lassen
  • ein elektronisches Zertifikats erhalten, mit dem alle Elster-Anwendungen genutzt werden können
  • sich ein persönliches Postfach für die Kommunikation mit Ihrem Finanzamt einrichten.

Das Software-Modul ELSTER

ist ein von der Steuerverwaltung entwickeltes Softwaremodul für die Übermittlung von Steuererklärungsdaten an das Finanzamt. Es ist in das Steuererklärungsprogramm ElsterFormular integriert und übernimmt auch in kommerziellen Steuerprogrammen die Datenübermittlung an das Finanzamt.  

ElsterLohn

ist ein von der Steuerverwaltung entwickeltes Softwaremodul für die elektronische Übermittlung der Lohnsteuerbescheinigungsdaten an die Steuerverwaltung. Es ist in ElsterFormular integriert und Bestandteil kommerzieller Lohnbuchhaltungsprogramme.

Die Datenbank ELStAM

ist eine Online-Datenbank, die den Arbeitgebern die für den Lohnsteuerabzug ihrer Arbeitnehmer maßgeblichen Kriterien wie Steuerklasse, Kinderzahl oder Freibetrag zur Verfügung stellen soll. ELStAM wird damit die bisherige Lohnsteuerkarte auf Papier ersetzen. Der Verfahrensstart ist zum 01.01.2013 geplant.

Fußleiste