Service-Navigation

Suchfunktion

Frage:

Wie werden Erwerbs- und Berufsunfähigkeitsrenten steuerlich behandelt? [13053]

Antwort:

Erwerbs- und Berufsunfähigkeitsrenten werden ebenso wie andere Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung teilweise steuerpflichtig.
Zusätzliche Informationen hierzu finden Sie auch bei der Frage "Muss ein Rentner seine Altersrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung versteuern?".

Wird die Erwerbs- und Berufsunfähigkeitsrente in eine Regelaltersrente umgewandelt, ist der ursprünglich festgelegte steuerfreie Rentenanteil weiterhin zu berücksichtigen.

Hinweis: Bei den Finanzämtern liegt eine Broschüre des Finanzministeriums Baden-Württemberg mit dem Titel "Steuertipps für Senioren" aus. Dort finden Sie auch weitere Erläuterungen.
Diese Broschüre können Sie auch auf den Internetseiten des Finanzministeriums Baden-Württemberg aufrufen und herunterladen.

Fußleiste