Service-Navigation

Suchfunktion

Frage:

Ab wann sind die Vordrucke für die Einkommensteuer-Erklärung beim Finanzamt erhältlich? [13051]

Antwort:

Die Steuerverwaltung stellt Steuererklärungsvordrucke auf verschiedene Weise kostenlos zur Verfügung:

  • Vordrucke im Internet

Mit elektronischer Übermittlung der Erklärungsdaten an das Finanzamt

Gehören Sie zu dem Personenkreis, der an das Internet angeschlossen ist, empfiehlt Ihnen die Finanzverwaltung die Benutzung des kostenlosen Steuerprogramms „ElsterFormular“. Bitte informieren Sie sich dort wegen der näheren Einzelheiten. Das Steuerprogramm können Sie alternativ auf CD-ROM bei jedem Finanzamt (Service Center) kostenlos abholen.

Bitte beachten Sie:

Sofern Sie Gewinneinkünfte (Einkünfte aus Gewerbebetrieb, selbstständiger Tätigkeit, Land-und Forstwirtschaft) erzielen oder an diesen Einkunftsarten beteiligt sind, besteht seit dem Veranlagungszeitraum 2011 die Verpflichtung, die Steuererklärung auf elektronischem Weg abzugeben. Dies gilt - unabhängig von der Art der Gewinnermittlung – nicht nur für die Anlage EÜR (Einnahme-Überschuss-Rechnung) und die Bilanz, sondern auch für die Einkommen­steuererklärung.


Download der Erklärungsformulare (Ohne elektronischer Übermittlung der Erklärungsdaten)

Das Steuerverwaltung bietet eine Reihe von Steuererklärungsformularen zum Download an. Diese Formulare können zwar ausgedruckt und zum Teil auch zuvor am PC ausgefüllt werden, nicht aber per Internet/E-Mail an das zuständige Finanzamt übermittelt werden. Bitte senden Sie die auf diesem Weg erstellten Steuererklärungen als Brief an Ihr Finanzamt oder gegeben Sie sie persönlich beim Service Center Ihres Finanzamts ab.

  • Abholung beim Finanzamt
    Ab Anfang Januar können Sie die Erklärungsvordrucke persönlich beim Service Center Ihres Finanzamts abholen. Die am häufigsten verlangten Einkommensteuerformulare samt Anleitungen erhalten Sie auch bei den Stadt- und Ortsverwaltungen.

 

Fußleiste